Häufige Fragen

Nachweis einer Feuerversicherung

Zum Nachweis der verpflichtend abzuschließenden Feuerversicherung haben wir mit der Zurich-Versicherung eine Sammelabfrage abgesprochen. Wer diese nutzen möchte muss durch seine Unterschrift folgenden Text bestätigen:

Text der Sammelanfrage bei der Zurich-Versicherung
Sammelanfrage bei der Zurich.pdf
Adobe Acrobat Dokument 386.5 KB

Alternativ können für alle Versicherungen individuelle Abfragen erfolgen. Dazu haben wir folgendes Muster-Anschreiben vorbereitet:

Musteranschreiben für einen Nachweis der Feuerversicherung
FV-Musterbrief_2018-09-11.pdf
Adobe Acrobat Dokument 23.7 KB

Wo finde ich die Satzung und die Vereinsordnung?

Die Satzung und Vereinsordnung kann hier heruntergeladen werden:

Satzung und Vereinsordnung (Stand: 17.10.2015)
Dieses Dokument enthält unsere Satzung und unsere Vereinsordnung
2015-10-17_Satzung+VO_KGV-Suedpark.pdf
Adobe Acrobat Dokument 310.1 KB

Was steht im Bundeskleingartengesetz (BKleinGG)?

Das Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz stellt in einem gemeinsamen Projekt mit der juris GmbH  nahezu das gesamte aktuelle Bundesrecht kostenlos im Internet bereit. Die Gesetze und Rechtsverordnungen können in ihrer geltenden Fassung abgerufen werden. Sie werden durch die Dokumentationsstelle im Bundesamt für Justiz fortlaufend konsolidiert.
Dieser Link führt direkt zum Inhalt des Bundeskleingartengesetzes.

Was ist ein FI-Schalter

Der FI-Schutzschalter - Ein Muss gegen Stromunfälle im Garten.
Ausschnitt aus dem Gartenfreund Mai 2015
Adobe Acrobat Dokument 183.6 KB

Termine für Müll und Wertstoffe? Die aktuellen Termine.

23.05.2015_Die aktuellen Termine stehen auf unserer Seite Veranstaltungen/Termine.

Woher bekomme ich Laubsäcke?

05.11.2014_ Laubsäcke können jeweils sonntags im Vereinshaus in Packen á 3 Stück gekauft werden.

In der Saison (März bis November) sind sie entsprechend befüllt auf dem zentralen Platz vor dem Haupttor zur Abholung bereitzustellen.

Wie komme ich zu einem Kleingarten und was kostet er?

05.11.2014/24.04.2017_Interessenten können sich natürlich immer zu den Sprechstunden der Vereinsführung (in der Regel sonntags im Vereinshaus) melden. Als erste Information und auch zum  Weitergeben an Interessierte ist aber sicher auch die folgende Broschüre hilfreich, die der Landesverband herausgegeben hat und die auch einen Einblick in die regelmäßigen Kosten gibt:

Wie komme ich zu einem Kleingarten und was kostet er mich?
Faltblatt, herausgegeben vom Landesverband Berlin der Gartenfreunde e.V.
faltblatt11_LV_1000-05-2007-WWW-NF.pdf
Adobe Acrobat Dokument 981.1 KB

Informationen, wie man in Steglitz einen Kleingarten pachten kann, stellt unser Bezirksverband auf seiner Webseite bereit. Das dort beschriebene Verfahren gilt auch bei einer Bewerbung für einen Garten in unserer Anlage.

Was ist mit "kleingärtnerische Nutzung" gemeint?

Über diesen Link ist auf der Webseite des Bezirksverbands zur "kleingärtnerischen Nutzung" ein Beispiel der Flächenaufteilung eines Kleingartens (hier 300 qm) zu erreichen.

Auszug aus dem "Gartenfreund", Ausgabe Juli/2008
Ebenso über diese auszugsweise Darstellung aus dem "Gartenfreund", die wir mit freundlicher Genehmigung des W. Wächter-Verlages hier zeigen können.
BG072008_Seite10_mit_(C)_rG_S.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.2 MB

Hinweise zu Baulichkeiten/Bauanzeigen

Hinweise zu den grundsätzlichen Bestimmungen und Vorgehensweisen für die Errichtung von Baulichkeiten sind auf der Webseite unseres Bezirksverbandes zu finden. Dort findet sich auch eine Zusammenstellung diverser Anträge etc. zum herunterladen.